Paeonia Spezies
basierend auf / kopiert von D. Y. Hong "Paeonies of the World" Vol. 1-3 (2010, 2011, 2021)


zurück zur Paeonia Spezies Namens-Liste
  

P. decomposita (Hand.-Mazz., 1939)

[Handel-Mazzetti, H. F., Acta Horti Gothob., Vol. 13, 1939, S. 37-40]
Erst-Beschreibung: P. decomposita (Hand.-Mazz., 1939)
Synonyme: P. szechuanica (Fang, W. P., 1958)

P. decomposita (Blüte)
Foto: Jürg Plodeck (Basel, Mai 2023), © Copyright Juerg Plodeck 2023
[ Klicken auf Bild für Vollbild ]
Pflanze: Ploidie: 2n=10
Wuchsform: strauchig (verholzt)
Höhe: 180cm
Wurzeln:  
anderes: Stängel bis 2cm Durchmesser;
durchgehend kahl
Blätter: # Segmentierung: 29-65 Blmttchen
anderes: untere Blätter meist dreifach-gefiedert, dreifach-doppelt gefiedert, doppelt-doppelt gefiedert, mit 29-65 Blättchen; Endblättchen elliptisch bis kreisrund, an der Basis 3-teilig oder 3-zählig; Endzipfel 3-lappig; Seitenblättchen elliptisch bis kreisrund, dreilappig oder grob gezähnt
Blüten: Jahreszeit: April und Mai
# Blüten/Trieb: einzeln, endständig
Brakteen: umhüllende Deckblätter 2-5, meist 2 oder 3, ungleich, linealisch-lanzettlich
Sepalen (Kelchblätter): 3-5, grün, breit verkehrt eiförmig, alle an der Spitze geschwänzt
Petalen (Kronblätter): verkehrt eiförmig oder länglich, an der Spitze eingeschnitten,
3.5-6.5cm lang, 2-4.6cm breit
Blütenfarbe: rosa
Staubfäden:  
Staubbeutel:  
Scheibe: ledrig, die Hälfte der Fruchtblätter zur Blütezeit einhüllend, weiss oder gelblich, mit dreieckigen Zähnen
anderes: Blütendurchmesser 10-15cm
Frucht: Jahreszeit: August
# Stempel (Karpell): immer 5, sehr selten 4 oder 3
Stempel (Karpell): kahl, grün oder purpurn
Griffel / Narbe: Griffel 1-2.5mm lang
Narben rot
Fruchtkapsel / Samenanlage / Eizellen: Fruchtkapsel im reifen Zustand schwarzbraun, elliptisch, 2-4cm lang, 1.3-1.7cm im Durchmesser
Samen: schwarz, glänzend, breit elliptisch oder kugelig, 8-10mm lang, 6-8mm im Durchmesser
Lebensraum: Standort: wächst in jungen sekundären Laubwäldern, Dickichten und lichten Nadelwäldern in einer Höhe von 2050-3100m
Boden: auf Klippen und Felsen
Geogr. Verbreitung: endemisch in NW Sichuan, China
Länder: China
Umgangs-Namen:  

P. decomposita (ganze Pflanze)
Foto: Jürg Plodeck (Basel, Mai 2023),
© Copyright Juerg Plodeck 2023
[ Klicken auf Bild für Vollbild ]

P. decomposita (einzelnes Blatt von oben)
Foto: Jürg Plodeck (Basel, Mai 2023),
© Copyright Juerg Plodeck 2023
[ Klicken auf Bild für Vollbild ]

P. decomposita (Blüte)
Foto: Jürg Plodeck (Basel, Mai 2023),
© Copyright Juerg Plodeck 2023
[ Klicken auf Bild für Vollbild ]

P. decomposita (Frucht / Samen)
Foto: Jürg Plodeck (Basel, Mai 2023),
© Copyright Juerg Plodeck 2023
[ Klicken auf Bild für Vollbild ]

zurück zur Paeonia Spezies Namens-Liste